contentbird übernimmt Contilla Creator – den führenden Software-Anbieter für interaktive Content-Formate

contentbird übernimmt den Contilla Creator und stärkt seine marktführende Position im Content-Operations-Software-Segment

Kundenbestand wird um mehr als 80 Unternehmen verschiedener Branchen erweitert, u. A. toom Baumarkt, AO Deutschland, Vaillant, Fressnapf oder Siemens

interaktive Content-Formate bedienen einen starken Markttrend und zeigen hervorragende KPIs in sowohl Nutzerinteraktion als auch Marketing-ROI

Berlin, Köln – 30.09.2021 – Während klassische Werbeformate an Effizienz verlieren, sorgen in Content Marketing integrierte, interaktive Elemente wie Produktfinder, Adventskalender, Quizzes, Tippspiele, dynamische Grafiken etc. für eine bis zu 256% höhere Verweildauer als Text*, 11x höhere Share Rates als statische Inhalte* und für bis zu 27% Click Through Rate* auf Call to Actions.

Die interaktiven Content-Formate des Contilla Creators sind bei einer großen Bandbreite von Unternehmen wie toom Baumarkt, AO Deutschland, Vaillant, Fressnapf oder Siemens im Einsatz und stellen dabei einen weiteren Schritt in der digitalen Content-Evolution dar: Von Text zu Bild über Video zur Interaktion.

Ausbau der marktführenden Position hin zur Content Success Suite

Den Ausbau zur holistischen Content Success Suite weiter vorantreibend, übernimmt die contentbird GmbH den Contilla Creator von der contilla GmbH – Anbieter der bereits hundertfach eingesetzten Software für interaktive Content-Formate – und integriert das Produkt als neues Modul „contentbird Convert“ in die bestehende Suite.

Zwei von drei Konsumenten vertrauen Content mehr als Werbung. Immer mehr Unternehmen setzen daher zur Steigerung der Markenbekanntheit, zum Aufbau von Vertrauen in ihre Produkte und Services und zur Generierung von Leads und Neukunden auf digitales Content Marketing.

„Für digitale Sichtbarkeit müssen Inhalte strategisch gedacht und exzellent umgesetzt werden. Zudem bedarf es effizienter Prozesse und transparenter Kollaboration – nur dann zahlt Content nachhaltig auf die Unternehmensziele ein. 

Mit dem neuen „contentbird Convert“ als Erweiterung zur „Operations“ Software, helfen wir unseren Kunden jetzt, die Brücke von Content zu Unternehmensziel zu schlagen: Nutzer involvieren und binden, Zielgruppen-Verständnis aufbauen und potenzielle Kunden im richtigen Moment aktivieren.“ – kommentiert Nicolai Kuban, Geschäftsführer der contentbird GmbH, die strategische Übernahme.

Erfolgreicher Verkauf durch die Contilla GmbH 

„Wir freuen uns, den Standort und das Team in Köln sowie unsere über 80 großartigen Unternehmenskunden an contentbird zu übergeben, die dort ein umfangreiches Software-Produktportfolio und eine starke Vision erwartet.“, kommentiert Christoph Teubert, Geschäftsführer der Contilla GmbH, der das Unternehmen gemeinsam mit René Kühn 2009 gegründet hat.

Über contentbird

Durch eine auf Software und Services basierende Content-Marketing-Methode unterstützt die contentbird GmbH hunderte Unternehmen dabei, eine höhere digitale Sichtbarkeit, mehr Vertrauen und eine stärkere Kundenbindung durch nutzerzentrierte Inhalte zu erreichen.

Alle dafür relevanten Arbeitsschritte von Content-Strategie, Recherche, Planung, Erstellung über Distribution bis hin zur Analyse und Monetarisierung werden auf einer Plattform vereint und ermöglichen es Marketing Teams effektiver zusammenzuarbeiten.

Das Digitalunternehmen wurde 2012 von Bastian Bickelhaupt und Nicolai Kuban gegründet und ist mit Büros in Berlin, Köln und Asien vertreten.

Presse-Kontakt zu dieser Mitteilung

contentbird GmbH
Knesebeckstraße 59-61
10719 Berlin

Herr Nicolai Kuban
Gründer und Geschäftsführer
presse@contentbird.io

Web: www.contentbird.io