Berlin, 30.01.2018 – Die von mehr als 500 Unternehmen eingesetzte Content Marketing Plattform linkbird heißt ab sofort contentbird und schließt weitere Finanzierungsrunde ab.

Um richtungsweisende Produktinnovationen im Content Marketing umzusetzen und die weitere Expansion des Berliner Unternehmens voranzutreiben, beteiligen sich in einer weiteren Finanzierungsrunde unter anderem der High Tech Gründerfonds, ALSTIN Family, der idealo.de Gründer Martin Sinner und weitere erfolgreiche Digitalunternehmer. In diesem Zuge ändert die linkbird GmbH ihren Namen in contentbird GmbH und steigert sein Gesamt- Finanzierungsvolumen auf über EUR 2 Mio.

„Wir freuen uns, dass unsere sehr gute Entwicklung und starke Vision – Unternehmen dabei zu unterstützen, eine höhere Online Sichtbarkeit und qualitative Kunden durch Inhalte zu gewinnen – bestehende als auch neue Investoren überzeugt.

Mit der zusätzlichen Finanzierung werden wir contentbird weiter Richtung europäischer Expansion als umfassende Content Marketing Platform ausbauen und Unternehmen jeder Größe den gesamten Content-Prozess von Strategie und Umsetzung über Monetarisierung bis hin zur Analyse als vollumfängliche Lösung auf einer Plattform anbieten.“ lässt sich Nicolai Kuban, CEO und Mitgründer von contentbird, zitieren.

Bereits Zwei-Drittel der Konsumenten vertrauen Inhalten mehr als Werbung. Immer mehr Unternehmen setzen daher auf strategisches Content Marketing, um die digitale Sichtbarkeit organisch über Search- und Social-Channels zu steigern und gezielt die Kaufentscheidung digital und vertrauensbildend zu begleiten.

contentbird hat die Effektivität und Nachhaltigkeit dieses Kanals bei großen E-Commerce-Unternehmen als auch marktführenden Agenturen bereits früh erkannt. Die gleichnamige Plattform ermöglicht es, nachgefragte Inhalte intelligenter zu erstellen, zu veröffentlichen und zu monetarisieren, um Unternehmen unabhängiger gegenüber bezahlter Marketing-Kampagnen zu machen.

Erfolgreiche Unternehmen wie sixt, homify, zalando, momondo und viele weitere setzen die Plattform ein, um daten- und prozessgestützt mehr organische Besucher, eine stärkere Positionierung und mehr Vertrauen innerhalb der Zielgruppe über relevante Inhalte aufzubauen.

contentbird.io erhielt unterschiedliche Auszeichnungen wie das „Seal of Excellence“ den „Innovations-Preis IT“ und wurde vom t3n Magazin als „mächtiges Content Marketing Tool“ ausgezeichnet.

Über contentbird
Durch eine auf Software und Services basierende Content Marketing Methode unterstützt die contentbird GmbH hunderte Unternehmen dabei, eine höhere digitale Sichtbarkeit, mehr Vertrauen und eine stärkere Kundenbindung durch nutzerzentrierte Inhalte zu erreichen.

Alle dafür relevanten Arbeitsschritte von Content Recherche, Planung, Erstellung über Distribution bis hin zur Analyse und Monetarisierung werden auf einer Plattform vereint und ermöglichen es Marketing Teams effektiver zusammenzuarbeiten.

Das Digitalunternehmen wurde 2012 von Bastian Bickelhaupt und Nicolai Kuban gegründet und ist mit Büros in Berlin und Asien vertreten.